25.09.20 die 9 kleinen Racker halten mich ganz schön auf Trab,  regelmäßig füttere ich sie mit der Spritze,  lege sie immer wieder bei Emmy an. Heute morgen dann der spannende Blick auf die Waage, alle haben ihr Gewicht gehalten und sogar zugenommen. Ich werde natürlich weiterhin alles tun, dass sie gut zunehmen, zum Glück versorgt Emmy sie auch sehr liebevoll, massiert und leckt ihnen die Bäuche. Ich mache mit ihr zweimal am Tag einen kleinen Spaziergang. Sie macht zwar einen super Job aber das " nicht begleiten dürfen" wenn wir raus gehen, fällt ihr sehr schwer. Sie ist so einfach zufriedener und das wirkt sich bestimmt auch auf ihr Wohlbefinden aus. Emmy ist so ein Hund die ohne zu Fragen für einen durchs Feuer gehen würde. Wir haben uns entschieden, auch von ihr einen Welpen zu behalten. Für sie war es der letzte Wurf, sie wird Ende des Jahres kastriert. Eine Nachzucht von ihr ist eine absolute Bereicherung für den weiteren Aufbau unserer Zucht. Habt einen schönen Tag!

23.09.20 Emmy hat sich etwas schwer getan mit der Milchbildung nach der Geburt, die Welpen haben nicht zugenommen. Nach Rücksprache mit meiner Tierärztin habe ich angefangen etwas zuzufüttern. Das hat gut funktioniert, alle haben zugenommen und Emmys Gesäuge ist heute Abend deutlich stärker ausgebildet. Ich hoffe das sich Angebot und Nachfrage in den nächsten Tagen reguliert und Emmy ihre Babys wieder komplett alleine versorgen kann. 

22.09.20 die kleinen sind fit, haben die ersten 24 h sehr gut überstanden. Emmy hat sich ganz gut erholt, man merkt ihr die anstrengenden Stunden aber noch an. Einzelbilder auf der HP, unter

aktuell H-Wurf

21.09.20 extrem stolz bin ich auf Emmy! So eine super Geburt, alles perfekt, ohne mein Eingreifen gemeistert. Jetzt sei ihr viel Ruhe und Erholung gegönnt. Vielen Dank Euch für´s Daumen drücken.

20.09.20 

1. Welpe Rüde 20.39 Uhr red merle w/c, 420g 

2. Welpe Hündin 20.50 Uhr black tri, 410g

3. Welpe Rüde 21.26 Uhr red tri, 410g

4. Welpe Rüde 21.47 Uhr red merle, 350g

5. Welpe Hündin 22.10 Uhr red merle, 360g

6. Welpe Rüde 23.17 Uhr red tri, 380g

7. Welpe Rüde 23.38 Uhr blue merle w/c, 370g

8. Welpe Hündin 0.24 Uhr black tri w/c, 380g

9. Welpe Hündin 0.58 Uhr red merle, 380g

20.09.20 60. Tag, Emmy hat sehr starke Wehen, die Temperatur ist gefallen, an fressen ist nicht zu denken. Drückt die Daumen für eine gute Geburt.

19.09.20 59. Tag, nachdem die Geburt von Lexies Welpen gestern sehr aufregend für Emmy war, kommt heute etwas Ruhe rein. Emmy frisst noch gut. Ich denke morgen oder übermorgen kommen auch ihre Welpen.

Kugelfisch ❤️
Kugelfisch ❤️

16.09.20 56. Tag! Emmy macht es super. Sie hat schon versucht an mehreren Stellen auf dem Grundstück eine Höhle zu graben ;-)

Sie frisst gut und ist trotz Kugelbauch noch sehr fit. Wir sind sehr gespannt.

11.09.2020  51. Tag, auch für Emmy war gestern impfen, und heute entwurmen angesagt. Sie hat alles super vertragen und ihr geht es bestens. Bei Emmy fange ich nächstes Wochenende an, die Temperatur zu kontrollieren.

Wieviele es wohl werden....
Wieviele es wohl werden....

08.09.2020 auch Emmy sucht schon regelmäßig die Wurfbox auf. Ende der Woche gehts nochmal zum Tierarzt, die letzte Herpes Impfung abholen.

04.09.20 Emmy ist durch ihren Bauch noch nicht ganz so eingeschränkt wie Lexie. Einen sprint zum Bach ist durch aus noch drin. Auch ihr haben wir die Mahlzeiten bereits erhöht. Ihre Wurfkiste steht im Wohnzimmer, so haben beide Hündinnen einen Raum ganz für sich und Ihre Welpen, was ganz wichtig ist.  

24.08.2020 33. Tag der Trächtigkeit von Emmy, Halbzeit. Es geht ihr deutlich besser. Sie frisst und fühlt sich sehr wohl. 

Auch Emmy erwartet Welpen. So schön...
Auch Emmy erwartet Welpen. So schön...

15.09.20 doppeltes Glück, tausend Dank. Auch Emmy erwartet Welpen! Da sie schon ein paar Tage mit Übelkeit kämpft , konnte es nur so sein. Ende September erwarten wir ihre Welpen. Wir freuen uns sehr und hoffen das es ihr bald besser geht. Ansonsten ist sie aber sehr munter und frisst auch. Anfragen kann ich auch hier leider keine mehr entgegen nehmen.

09.08.2020 Emmy geht es sehr gut, gespannt warten wir auf den Ultraschall Termin.

22.07.2020: Emmy wurde gedeckt, allerdings mussten wir unsere Pläne umstellen. Esben konnte noch nicht wirklich was mit der heißen Hündin anfangen. Mit seinen 2,5 Jahren ist er noch recht jung, wir werden ihm noch etwas Zeit geben und hoffen dann in den nächsten Jahren auf Nachwuchs von Ihm. 

Emmy wurde spontan von Kayle (HERE COMES RED SOX KAYLE OF THE MARJOHRITA) gedeckt. Die beiden haben schon einen tollen Wurf produziert, D-Wurf . Diese Nachzucht hat sich prächtig entwickelt und Kayle`s ausgeglichene Art ergänzt sich perfekt mit Emmy´s aufgewecktem Wesen.

7.7.20 Emmy ist läufig